Kugellager

Kugellager sind wichtige Komponenten, die in verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden, um die Reibung zu verringern und Lasten zu tragen. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, darunter Schrägkugellager, Rillenkugellager und Dünnringlager.

Schrägkugellager

Rillenkugellager

Dünnprofil-Lager

Was sind Kugellager?

Kugellager ist eine häufig verwendete mechanische Komponente und eine Art von Wälzlager. Seine Struktur besteht aus Metall- oder Keramikkugeln, Innen- und Außenringen und einem Käfig. Der Käfig sorgt für einen gleichmäßigen Abstand zwischen den Metall- oder Keramikkugeln.

Wie funktionieren Kugellager?

Ein Kugellager funktioniert, indem es die Wälzkörper (Kugeln) zwischen dem Innen- und dem Außenring rollen lässt und so die Gleitbewegung in eine Rollbewegung umwandelt. Wenn die Kugeln die Oberflächen anderer Teile berühren, rollen sie an diesen Oberflächen entlang. Dadurch wird die Reibung zwischen den Metalloberflächen verringert, die Effizienz erhöht und der Verschleiß minimiert. Darüber hinaus können Kugellager gleichzeitig radialen und axialen Belastungen standhalten, wodurch sie sich für verschiedene mechanische Geräte und eine Vielzahl von Anwendungen eignen.

Arten von Kugellagern

Die verschiedenen Arten von Kugellagern haben unterschiedliche Designs und Anwendungen. Zu den gängigsten Arten von Kugellagern gehören die folgenden:

Rillenkugellager:Rillenkugellager können gleichzeitig radialen und unidirektionalen axialen Belastungen standhalten, mit einem Druckwinkel, der sich an unterschiedliche Belastungsanforderungen anpassen kann. Bei hohen Geschwindigkeiten weisen sie eine geringe Reibung auf und erzeugen nur minimale Wärme, wodurch sie sich für Hochgeschwindigkeitsoperationen und Maschinen eignen, die hohe Präzision erfordern.

Schrägkugellager:Schrägkugellager können gleichzeitig radialen und unidirektionalen axialen Belastungen standhalten, mit einem Kontaktwinkel, der sich an unterschiedliche Belastungsanforderungen anpassen kann. Bei hohen Geschwindigkeiten weisen sie eine geringe Reibung auf und erzeugen nur minimale Wärme, wodurch sie sich für Hochgeschwindigkeitsoperationen und Maschinen eignen, die hohe Präzision erfordern.

Dünnprofil-Lager:Dünnprofil-Lager haben einen kleinen Querschnitt, eine kompakte Struktur und sparen Platz. Sie sind eine ideale Lösung für verschiedene Anwendungen, die ein geringes Gewicht, hohe Präzision und eine kompakte Bauweise erfordern.

Anwendungen von Kugellagern

Kugellager werden in vielen Branchen eingesetzt, von Haushaltsgeräten bis hin zu Automobilen und der Luftfahrt. Hier sind einige gängige Anwendungsszenarien für Kugellager:
MotorenReduzierstückeMotorräderAutoindustrieStahlindustrieBereich LuftfahrtWerkzeugmaschinenindustriePräzisionsbearbeitungsmaschinen

Lagersammlung

Holen Sie sich eine kostenlose Beratung zu Sonderlagern!

Benötigen Sie ein Lager, das genau auf Ihre speziellen Bedürfnisse zugeschnitten ist? NYZ bietet flexible Anpassungsdienste, um optimale Leistung und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Kontaktieren Sie uns noch heute für ein kostenloses Beratungsgespräch und erfahren Sie, wie wir das perfekte Lager für Sie entwickeln können. Klicken Sie hier, um Ihre Anfrage jetzt zu senden!

Holen Sie sich jetzt das aktuelle Angebot

Wir stellen Ihnen die wettbewerbsfähigsten Preise und Lagerhandbücher zur Verfügung, damit Sie Ihre Lieferanten besser auswählen und Ihre Gewinne steigern können.